Neuigkeiten
16.11.2012, 10:18 Uhr
Kreis Frauen Union Hameln-Pyrmont neu gegründet
Petra Joumaah gratuliert Martina Keese zur Wahl als neue Vorsitzende
Seit Jahren ist der Kreisverband der Frauen Union Hameln-Pyrmont verwaist. Es gibt sehr aktive Stadt- und Gemeindeverbände, aber leider nicht den Dachverband auf Kreisebene. Dieser Kreisverband wurde nun im Rahmen des Bezirksdelegiertentages der Frauen Union Bezirksverband Hannover wiederbelebt.
v.l. Dr. Maria Flachsbarth, MdL, Petra Joumaah
Als Vorsitzende wurde Martina Keese aus Salzhemmendorf gewählt. Die 52-jährige Mutter von zwei Kindern und vier Enkelkindern ist seit vielen Jahren in unterschiedlichen Bereichen ehrenamtlich aktiv. „Die Frauen Union ist die Lobby für die Interessen der Frauen in der CDU und der Politik“, so Martina Keese, „ für die Anliegen der Frauen werde ich mich intensiv einsetzen.“
Als weitere Vorstandsmitglieder sind gewählt: Annegret Flügge (Bad Münder) als stellvertretende Vorsitzende, Anja Grages (Bad Pyrmont) als Schriftführerin, Christiane Flügge (Bad Münder) als Schatzmeisterin sowie als Beisitzerinnen: Ilse Albers (Bad Münder), Dubravka Burhenne (Hameln), Sabine Rieke (Hameln), Doris Severith (Salzhemmendorf) und Birgit Stein (Bad Pyrmont).